IWAKI OPTICAL LTD, Japan/Tokyo

Corporate Identity Programm für eine internationale Premium-Optik-Organisation unter japanischer Führung.
 

Aufgabe:

Entwicklung einer Corporate Identity zur internationalen Präsentation einer Organisation von Premium-und Luxus-Fachoptik-Geschäften aus Japan, Frankreich, Deutschland, USA, Belgien, Schweiz namens SOW (Superior Opticians Worldwide).

Strategie und Umsetzung: 

Entwicklung eines unterstützenden Identitätsprogramms (Endorsed Identity), das die bestehenden Identitäts-Stile der einzelnen Organisationsmitglieder aufnimmt und zu einem gesamthaften Stil transformiert, mit dem sich alle Mitglieder identifizieren können.

Bei dieser Identitätsstrategie bleiben alle individuellen Teilnehmer-Identitäten erhalten, sie werden aber um die gemeinsame neue (Gruppen-)Identität erweitert.

Beratungs- und Designmanagement-Leistungen:

- Ausführliche Beratung des japanischen Managements zur Entwicklung der Markenphilosophie und zur Struktur einer erfolgversprechenden Organisations-Identität.
- Durchführung von Identity-Analysen.
- Planung des Markenidentität-Systems.
- Entwicklung eines partizipativen Designprozesses, der die Meinungen der Teilnehmer eruriert, sie in den Entwicklungsprozess integriert und im Design widerspiegelt.

Diese RINGI-basierte Designmanagementphilosophie war ein zentraler Anspruch der japanischen Führung und wurde von mir konsequent praktiziert.

Grafische Umsetzung:

- Basic-Identity-Programm für ein Endorsed-Markenführungsmanagement.
- Gestaltung des Formularwesens zur Dokumentation und Präsentation von organisationalen Qualitätsstandards.
- Entwicklung von hochwertigen POS Displays.
- Design von Imagebroschüren zur Darstellung der einzelnen Teilnehmer als auch der gesamten Organisation.

Erfolg:   

Alle Teilnehmer konnten sich sofort mit dem Erscheinungsbild identitifizieren und fühlten sich präzise repräsentiert. Die Premium-Optiker erklärten sich bereit, als internationale Organisation mit dieser Idenitität zu kooperieren.
 

Beratung & Konzeption: Gerald Schuba
Design-Team: Gerald Schuba, Alexandra Fischnaller, Martin Burghardt
Management Auftraggeber: Mr. A. Iwaki, President Iwaki Optical Co., Ltd, Mr. T. Okada IwakI Optical Co., Ltd.
 
Bildleiste, von links nach rechts: Corporate Identity-Programmpräsentation für SOW-Mitglieder in Paris: President Mr. Akira Iwaki, Iwaki Opticals, Tokyo; Bodard Opticiens, Bruxelles; Morgenthal Frederics, New York; E.B.Meyrowitz, Paris; Brenner, Frankfurt; Götte, Zürich; Maximilian Optik, München; Hartmann, Wien / Wortbildmarke auf dem Cover einer Member Certificate Box / Member Certificate Box Innenaufschlag / geöffnet mit Certificates / Interior eines Sow Members

 
Auftraggeber & Referenzen:

AMIANTIT AMIWATER, K.S.A   –   CA-VERSICHERUNG   –   GLOBE SPECS LTD, Japan/Tokyo   –   HARTMANN, Wien   –   IWAKI OPTICALS LTD, Japan/Tokyo   –   
OeKB Oesterreichische Kontrollbank AG / OeKB Gruppe
   –    OeKB-VERSICHERUNG AG   –   Oesterreichische Entwicklungsbank (OeEB)   –   OMV AG